Fr
07
Mai 2021

Via Zoom-Meeting: Gruppengespräch mit einem Psychologen: Die Wechselwirkung Hörsystem – Gehirn

Bei den Veranstaltungen dieser Reihe erhalten Betroffene und ihre Angehörigen fachmännische Begleitung und Unterstützung auf dem Weg zu einem besseren Verstehen. Diplom-Psychologe Martin Junghöfer beleuchtet unterschiedliche Aspekte und zeigt Wege zu einer optimierten Verständigung.

Hörminderung kann gravierende Folgen haben: Wer nicht versteht, was andere sagen, wird einsam. Zahlreiche Studien belegen zudem, dass die Denkleistung des Gehirns deutlich nachlässt, wenn der Hörverlust nicht ausgeglichen wird. Unser Experte erläutert die Zusammenarbeit von Hörsystem und Gehirn und gibt wertvolle Praxistipps.

Referent: Dipl.-Psych. Martin Junghöfer, Psychologischer Psychotherapeut, BECKER Kunde und Botschafter des guten Hörens.

Melden Sie sich bitte – mindestens einen Tag vor der Veranstaltung – per E-Mail bei uns an.

Wichtiger Hinweis zur Teilnahme an einer Veranstaltung via Zoom-Meeting:

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/91357385836?pwd=cWlCTGRKNG1seGNSRnMxa0FTN3pKQT09

Meeting-ID: 913 5738 5836
Kenncode: 305591

15:00 - 16:00 Uhr
,

Scroll to Top